×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gott persönlich kennen ist erstrebenswert!

 Predigt

      Runterladen

Vorlesung 

Johannes 20:30-31  / Schlachter2K

30 ‭‭Noch viele andere Zeichen tat Jesus nun vor seinen Jüngern, die in diesem Buch nicht geschrieben sind.‭ 31 ‭‭Diese aber sind geschrieben, damit ihr glaubt, dass Jesus der Christus, der Sohn Gottes ist, und damit ihr durch den Glauben Leben habt in seinem Namen.‭

Matthäus 7:21-24  / Schlachter2K

21 ‭‭Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr, Herr! wird in das Reich der Himmel eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut.‭ 22 ‭‭Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen geweissagt und in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wundertaten vollbracht?‭ 23 ‭‭Und dann werde ich ihnen bezeugen: Ich habe euch nie gekannt; weicht von mir, ihr Gesetzlosen!‭ 24 ‭‭Ein jeder nun, der diese meine Worte hört und sie tut, den will ich mit einem klugen Mann vergleichen, der sein Haus auf den Felsen baute.‭ 

——————————————————————————————————

Einleitung - Wer ist Gott und wie kann ich im kennen?

Matthäus 16:13-17  / Schlachter2K

13 ‭‭Als aber Jesus in die Gegend von Cäsarea Philippi gekommen war, fragte er seine Jünger und sprach: Für wen halten die Leute mich, den Sohn des Menschen?‭ 14 ‭‭Sie sprachen: Etliche für Johannes den Täufer; andere aber für Elia; noch andere für Jeremia oder einen der Propheten.‭ 15 ‭‭Da spricht er zu ihnen: Ihr aber, für wen haltet ihr mich?‭ 16 ‭‭Da antwortete Simon Petrus und sprach: Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes!‭ 17 ‭‭Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Glückselig bist du, Simon, Sohn des Jona; denn Fleisch und Blut hat dir das nicht geoffenbart, sondern mein Vater im Himmel!‭

——————————————————————————————————————-

2 Mose 33,12-16

2Korinther 6:16  / Schlachter2K

16 ‭‭Wie stimmt der Tempel Gottes mit Götzenbildern überein? Denn ihr seid ein Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott gesagt hat: »Ich will in ihnen wohnen und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein«.‭  

————————————————————————————————

Hoffnung

Psalmen 62:5-7  / Schlachter2K

5 ‭ Nur auf Gott wartet still meine Seele; denn von ihm kommt meine Hoffnung.‭ 6‭ Nur er ist mein Fels und mein Heil, meine sichere Burg; ich werde nicht wanken.‭ 7‭ Auf Gott ruht mein Heil und meine Ehre; der Fels meiner Stärke, meine Zuflucht ist in Gott.‭ 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Exodus 32

 Predigt

      Runterladen

Vorlesung 

Jakobus 1:19-21  / Schlachter2K

19 ‭‭Darum, meine geliebten Brüder, sei jeder Mensch schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn;‭ 20 ‭‭denn der Zorn des Mannes vollbringt nicht Gottes Gerechtigkeit!‭ 21 ‭‭Darum legt ab allen Schmutz und allen Rest von Bosheit und nehmt mit Sanftmut das ‭euch‭ eingepflanzte Wort auf, das die Kraft hat, eure Seelen zu erretten!‭ 

Johannes 10:25-28  / Schlachter2K

25 ‭‭Jesus antwortete ihnen: Ich habe es euch gesagt, und ihr glaubt nicht. Die Werke, die ich tue im Namen meines Vaters, diese geben Zeugnis von mir;‭ 26 ‭‭aber ihr glaubt nicht, denn ihr seid nicht von meinen Schafen, wie ich euch gesagt habe.‭ 27 ‭‭Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir nach;‭ 28 ‭‭und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden in Ewigkeit nicht verlorengehen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen.‭

1Korinther 1:12-13  / Schlachter2K

12 ‭‭Ich rede aber davon, dass jeder von euch sagt: Ich gehöre zu Paulus! — Ich aber zu Apollos! — Ich aber zu Kephas! — Ich aber zu Christus!‭ 13 ‭‭Ist Christus denn zerteilt? Ist etwa Paulus für euch gekreuzigt worden, oder seid ihr auf den Namen des Paulus getauft?‭ 

——————————————————————————————————————

Einleitung

Der Begriff horror vacui (lat. „Angst vor der Leere“) steht für:

die Abneigung, in der Natur Leere anzunehmen

horror vacui (Kunst), das Bedürfnis, leere Stellen auszufüllen

 

2 Mose 32 is unser Text.

————————————————————————————————

Hoffnung

2Chronik 7:13-15  / Schlachter2K

13 ‭‭Wenn ich den Himmel verschließe, sodass es nicht regnet, oder den Heuschrecken gebiete, das Land abzufressen, oder wenn ich eine Pest unter mein Volk sende‭ 14 ‭‭und mein Volk, über dem mein Name ausgerufen worden ist, demütigt sich, und sie beten und suchen mein Angesicht und kehren um von ihren bösen Wegen, so will ich es vom Himmel her hören und ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.‭ 15 ‭‭So sollen nun meine Augen offen stehen und meine Ohren achten auf das Gebet an diesem Ort.‭ 

Redewendung aus die Bibel

  • Augen und Ohren aufhalten
  • die Augen aufmachen, die Ohren spitzen, ganz Ohr sein

Beispiel: Mach nur weiter mit deiner Rede, ich bin ganz Auge und Ohr!

2Petrus 3:9

9 ‭‭Der Herr zögert nicht die Verheißung hinaus, wie etliche es für ein Hinauszögern halten, sondern er ist langmütig gegen uns, weil er nicht will, dass jemand verlorengehe, sondern dass jedermann Raum zur Buße habe.‭ 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

« Siehe, die Jungfrau wird empfangen und einen Sohn gebären, und man wird ihm den Namen Emmanuel geben; das heißt übersetzt: Gott mit uns. »Jesus ist Gott, der Mensch wurde um uns das Heil anzubieten.

I.Geburt und Taufe

II.Lehre

A、Die Versuchung Jesu                        B、Der Beginn der Verkündigung Jesu in Galiläa

C、Die Berufung der ersten Jünger        D、Jesu Wirken in Galiläa

Die Bergpredigt

1 Als er aber die Volksmenge sah, stieg er auf den Berg; und als er sich setzte, traten seine Jünger zu ihm 2 Und er tat seinen Mund auf [zu einer Rede], lehrte sie und sprach:

E、 Die Seligpreisungen                          F、Die Jünger - Salz und Licht

G、Die Erfüllung des Gesetzes               H、Ermahnung zu Versöhnlichkeit.

I、Ehebruch und Ehescheidung               J、Vom Schwören und vom Vergelten des Bösen

K、Liebe zu den Feinden                          L、Vom Almosengeben

M、Vom Beten                                          N、Vom Fasten

O、Schätze auf Erden und im Himmel     P、Von unnützen Sorgen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jesus ist Gott mit uns.« Siehe, die Jungfrau wird empfangen und einen Sohn gebären, und man wird ihm den Namen Emmanuel geben; das heißt übersetzt: Gott mit uns. »

I.Geburt und Taufe

II.Lehre

III.Wunder

A、Die Heilung eines Aussätzigen Mk 1:40-45 Lk 5:12-16

1 Als er aber von dem Berg herabstieg, folgte ihm eine große Volksmenge nach. 2 Und siehe, ein Aussätziger kam, fiel vor ihm nieder und sprach: Herr, wenn du willst, kannst du mich reinigen! 3 Und Jesus streckte die Hand aus, rührte ihn an und sprach: Ich will; sei gereinigt! Und sogleich wurde er von seinem Aussatz rein. 4 Und Jesus spricht zu ihm: Sieh zu, dass du es niemand sagst; sondern geh hin, zeige dich dem Priester und bringe das Opfer dar, das Mose befohlen hat, ihnen zum Zeugnis!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Jesus ist Gott, der Mensch wurde um uns das Heil anzubieten.
Jesus ist Gott, der Mensch wurde um uns das Heil anzubieten.

« Siehe, die Jungfrau wird empfangen und einen Sohn gebären, und man wird ihm den Namen Emmanuel geben; das heißt übersetzt: Gott mit uns. »

I.Geburt und Taufe

II.Lehre

A、Die Versuchung Jesu

B、Der Beginn der Verkündigung Jesu in Galiläa

C、Die Berufung der ersten Jünger

D、Jesu Wirken in Galiläa

Die Bergpredigt

1 Als er aber die Volksmenge sah, stieg er auf den Berg; und als er sich setzte, traten seine Jünger zu ihm 2 Und er tat seinen Mund auf [zu einer Rede], lehrte sie und sprach:

Zum Seitenanfang